Am 1. September 2018 fand das mittlerweile traditionelle Treffen der Mustangs auf dem Flughafen Neubrandenburg-Trollenhagen statt.

Der US Car Oldtimer Club Neubrandenburg empfing an diesem Tag als Gastgeber nicht nur rund 100 Aussteller von US-amerikanischen Fahrzeugen, darunter die verschiedensten Varianten des Ford Mustang, sondern auch ca. 5.000 Besucher. Bei schönstem Wetter wurde gezeigt, geschaut, gefachsimpelt, gegrillt und vieles mehr.

Spannend wurde es bei den Viertelmeilen-Rennen. Hier konnten die Fahrer die Leistungen ihrer Lieblinge unter Beweis stellen und gegeneinander antreten.

Leider konnte in diesem Jahr die P-51 Mustang, ein einmotoriges Jagdflugzeug des US-amerikanischen Herstellers North American Avitation aus dem zweiten Weltkrieg, wegen technischer Probleme nicht einfliegen. Aber: Für das sechste Treffen im nächsten Jahr liegt eine Zusage der P-51 Mustang bereits vor.